In progress …

Herzlich Willkommen auf der vorübergehenden Seite des Brachland-Ensembles. Seit 2011 realisiert das Ensemble Projekte im Spannungsfeld von Darstellender Kunst, Dokumentation und Installation, die gesellschaftliche Konstrukte untersuchen und die daraus folgenden Konventionen hinterfragen.


Seit der Gründung 2011 ist eine große Bandbreite von Projekten entstanden: vom Solostück und reduzierten Performances, über aufwendige Videoausstellungen und ortsspezifische Audiowalks, bis zum Schauspiel in großer Ensemble-Besetzung und innerstädtischen Gesellschaftsspielen mit der Beteiligung einer ganzen Stadt.

Seit 9 Jahren Projekte in Kooperation mit der Landeszentrale für politische Bildung NRW, Amnesty International, der Lebenshilfe, dem Theater Aachen, dem Schlosstheater Fulda und vielen weiteren Partnern.

Zeit nun also, die Webseite zu modernisieren. Doch leider ist es im Zuge unseres Providerwechsels zu technischen Problemen gekommen, so dass die gewohnten, ausführlichen Infos derzeit nicht zur Verfügung stehen. Wir arbeiten an der Aktualisierung.

Dennoch können Sie sich zu den aktuellen Projekten informieren, in dem Sie sich die jeweiligen Projektmappen als pdf downloaden:

ENSEMBLEMAPPE DEZ. 2019
Projekte im Bereich SOCIETY

Projektmappe REVOLUTION: ALLES WIRD GUT!
Projektmappe READY FOR BOARDING
Projektmappe THE CURIOSITY OF BRAIN
Projektmappe DIKTAT
Projektmappe LEBENSLÄUFER
Projektmappe VERLIEBEN

Videos aller Produktionen finden Sie auf unserem Vimeo-Account: Vimeo - Brachland-Ensemble

Wir bitten um Verständnis!


Ihr Brachland-Ensemble